Ski-Weltcup in Hinterstoder

Begriffsbeschreibung:

Die Königsklasse des alpinen Ski-Sports sind zweifellos die Bewerbe des alpinen Ski-Weltcups. Hintertoder zählt seit dem Jahr 1986 zum elitären Kreis der Ski-Weltcup-Austragungsorte und konnte sich einen excellenten Ruf erarbeiten. Seine Rennstrecke ist höchste selektiv und mit durchschittlich 20.000 Besuchern pro Renntag zählt das alpine Top-Event zu den publikumswirksamsten Veranstaltungen im Weltcup-Zirkus.  

 hinterstoder-fis-ski-weltcup-2016-log
 

FIS-Ski-Weltcup 2016 in Hinterstoder

Infos zu den Tickets: Beim diesjährigen Ski-Weltcup-Event in Hinterstoder finden am 27. Februar der Super G und am 28. Februar der Riesentorlauf der Herren statt. Sie wie beim letzten Weltcup-Event wird auch heuer mit enormem Zuschauer-Andrang gerechnet.
 
hinterstoder-fis-ski-weltcup-ziel
 

1986-2016 – 30 Jahre alpiner Ski-Weltcup in Hinterstoder

Am 21. Dezember 1986 feierte der Ski-Weltcup in Hinterstoder Premiere. Seitdem ist das Sport-Megaevent aus dem FIS-Rennkalender nicht mehr wegzudenken.
 
Subscribe to Ski-Weltcup in Hinterstoder