Bild Sommer:
 

Schneeschuhwandern in Hinterstoder und in der Pyhrn-Priel-Region

Schneeschuhwandern in Hinterstoder und in der Pyhrn-Priel-Region

Echten Winter hautnah erleben


Schneeschuhwandern in der verschneiten Landschaft des Stodertales zählt wohl zu den einprägsamsten Arten, den Winter hautnah zu erleben.

Für jene Wintersportler, welche die Schönheit des Stodertals einmal anders,nämlich fernab jeglichen Pistenrummels erleben möchten, bietet das Team des Outdoorcamps naturesports geführte Schneeschuh-Wanderungen in die attraktivesten Winkel der herrlichen Landschaft des Pyhrn-Priel-Gebietes an. Mit geprüftem Bergwanderführer und der richtigen Ausrüstung geht es ab ins Gelände und einem unvergesslichen Tag im flaumigen Tiefschnee steht nichts mehr im Weg. Sie benötigen lediglich Winterbekleidung, Bergschuhe, eventuell eine Jause und vor allem gute Laune.

Adventure-Option: Schneehöhlenbau

Halbtagestouren können in Kombination mit einem Iglu- oder Schneehöhlenbau gebucht werden. Einen eigenen Iglu bzw. eine eigene Schneehöhle zu bauen und dabei die uralte Baukunst der Eskimos kennen zu lernen ist eine echte Herausforderung.
Mit dem passenden Werkzeug und einer gewaltigen Portion Motivation geht es zur Sache. Unter fachkundiger Anleitung werden die einzelnen Schneeblöcke aufeinandergereiht bzw. eine Höhle in eine Schneewechte gegraben, bis der Biwak eine bezugsfertige Größe erreicht hat.

Outdoorcamp naturesports – Hochseilgarten Hinterstoder
Hochseilgarten | Canyoning | Riverbug | High Ropes Alpin | Firmenevents | Schulsport 

Gottfried Ramsebner

Tel.: +43(0)660/6808704

gramsebner@drei.at


Kontaktperson: 
Gottfried Ramsebner
Kontakt-Mailadresse: 
gramsebner@drei.at
Tel: 
+43 660 6808704